FW Aktuell: Ausgabe Juni 2018

PDF | Drucken |

Straßenausbaubeiträge:

Ungerecht und höchst bürokratisch !nr.44 screenshot

Laubach. Die Freien Wähler wollen die Straßenausbaubeiträge abschaffen. Diese müssen bisher Anlieger zahlen, wenn Ortsstraßen grundhaft saniert werden. Der Anteil liegt zwischen 25 und 75% der Kosten, je nach Lage und Nutzung der Straße. Fünfstellige Beiträge pro Anlieger kommen da schnell zusammen. So wie in Bayern, wo die CSU diese ungerechte Umlage jetzt abschaffen will, fordern die Freien Wähler dies auch für Hessen-und damit für Laubach. Die Grundsatz-Entscheidung muss das Land treffen, denn bisher sind Gemeinden in Hessen dazu verpflichtet, die Kosten auf die Anlieger umzulegen. Die FW halten diese Umlage für ungerecht, weil die Straßen von allen Bürgern genutzt werden...

Lesen Sie mehr in dieser Ausgabe der FW-AKtuell...

Weitere Inhalte:

  • Mehr Kita-Plätze in Wetterfeld
  • Radwegekirche nächster Mosaikstein
  • Aktuelles aus dem Stadtparlament

Hier erhalten Sie die FW Aktuell Juni 2018 als PDF

Banner

mitmachen fw

 

 

 

 

kumulieren-panaschieren button-v2