• FREIE WÄHLER 35321 LAUBACH/HESSEN

  • BESUCHEN SIE UNS !

  • FREIE WÄHLER IN LAUBACH: AKTIV VOR ORT !

  • 1
  • 2
  • 3

FW-Sommerfest machte Spaß, "Bürgermeisterpokal" für die Oßwalds!

Über einen Doppelsieg des ersten Bürgermeisterpokals im großkalibrigen Pistolenschießen freuten sich kürzlich Dunja und Dirk Oßwald. Peter Klug hatte die Preise für die besten Schützen anlässlich des Familien-Sommerfests der Freien Wähler (FW) im Schützenhaus in Ruppertsburg ausgelobt. In zwei Gruppen - Herren und Damen – traten zahlreiche der rund 40 Besucher des Festes an. Patrick Bender vom Schützenverein Ruppertsburg hatte die Schützen am Schießstand zuvor gründlich in die Funktionen der Pistole und Sicherheitsfragen eingewiesen, denn die meisten der Teilnehmer hatten keinerlei Vorkenntnisse oder Schießerfahrung. Unter seiner Aufsicht gaben die Teilnehmer des Wettschießen sieben Schüsse ab, von denen die fünf besten zur Wertung kamen. Von den maximal möglichen 50 Punkten erreichten bei den Herren Dr. Diego Semmler 48 Punkte (3. Platz), Dr. Matthias Klarebach 49 Punkte (2. Platz) und Dirk Oßwald 50 Punkte und damit den Sieg. Bei den Damen erreichte Katharina Niesner 43 Punkte (3. Platz), Jana Niesner 44 Punkte (2. Platz) und Dunja Oßwald mit ebenfalls 50 Punkten den ersten Platz. Klug freute sich bei der Übergabe über die gute Resonanz, warb für den Schießsport und die Arbeit der örtlichen Schützenvereine, bedankte sich bei den Freien Wählern für die politische Unterstützung und beim Vorsitzenden des Ruppertsburger Schützenvereins, Markus Stiehl, für die Gastfreundschaft, Bereitstellung der Räume und Bewirtung des Sommerfestes. Die FW-Mitglieder erfreuten sich mit ihren Familien am knusprigen Spanferkel und kühlen Getränken und nutzten die Zeit, sich abseits kommunalpolitischer Themen in geselliger Runde auszutauschen.

FW Sommerfest 19 a

Das Foto zeigt von links Katharina Niesner, Jana Niesner (FW-Vorstand), Dunja Oßwald, Dr. Diego Semmler, Patrick Bender, Sabine Möller (FW-Vorstand), Peter Klug, Markus Stiehl und Dirk Oßwald (von links).

Weitere Eindrücke...

FW Sommerfest 19 b

FREIE WÄHLER  35321 LAUBACH/HESSEN

FREIE WÄHLER als Garant für Zuverlässigkeit und Beständigkeit in der Kommunalpolitik

Kontakt

FW FREIE WÄHLER Laubach
1. Vorsitzender:
Artur Niesner
Sitz des Vereins: Laubach

Geschäftsstelle und Postanschrift

Pappelstraße 7
35321 Laubach
Kontakt:
Telefon 06405 3357
Handy 0172 8945199
Fax 06405 5054959

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok