Pressemitteilung: FW Laubach für mehr Kooperation, Weichenstellung auf Klausurtagung

Freie Wähler Laubach für mehr Kooperation, die Gießener Allgemeine berichtet:

Laubach (pm). Mit der Zukunft von Laubach und wichtigen politischen Weichenstellungen beschäftigten sich die Freien Wähler (FW) im Rahmen einer Klausurtagung .

»Unsere politischen Themen sind bestimmt von den Rahmenbedingungen im ländlichen Raum«, sagte Fraktionsvorsitzender Dr. Ulf Häbel zu Beginn. Es gelte, Perspektiven für die Kernstadt und die Stadtteile zu entwickeln.

Im Vorfeld hatten sich Arbeitsgruppen gebildet, die sic h den Themen Wirtschaft, Infrastruktur und Digitalisierung, Kultur und Tourismus, Kinder, Jugend, Senioren und Soziales, Klima- und Umweltschutz, Stadt- und Dorfentwicklung sowie Finanzen, Haushalt und Verwaltung annahmen. Die Ergebnisse sollen Basis für die weitere Arbeit der FW im Stadtparlament bilden.

Bei der Tagung wurde der Wunsch deutlich, mehr mit allen Fraktionen zusammenzuarbeiten. Die Einladung zu einem interfraktionellen Treffen hätten jedoch nur CDU und Grüne beantwortet, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Diego Semmler, Bundestagskandidat der Freien Wähler, nahm an dem Treffen teil, um Impulse für seine Arbeit aufzunehmen. Bürgermeister Matthias Meyer war zum Ende der dreitägigen Tagung zu Gast und sprach ein Grußwort.

FREIE WÄHLER  35321 LAUBACH/HESSEN

FREIE WÄHLER als Garant für Zuverlässigkeit und Beständigkeit in der Kommunalpolitik

Kontakt

FW FREIE WÄHLER Laubach
1. Vorsitzender:
Lutz Nagorr
Sitz des Vereins: Laubach

Geschäftsstelle und Postanschrift

An der Wetter 14
35321 Laubach
Kontakt:
Telefon: 06405 2059830
Mobil: 0176 41623654

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.